Erste Hilfe Kurs in Dettelbach

am .

Stabile Seitenlage, Unfallsicherung und der richtige Umgang mit Knochenbrüchen – der GSV Bayern hatte im September einen Lehrgang abseits des Trainingsalltags angeboten. Stattdessen nahmen 21 Trainer und Trainerausbildungsanwärter die Gelegenheit wahr, die Grundlagen der Ersten Hilfe aufzufrischen. An zwei Tagen standen in der Tanzhalle des Jugendtanzsportclubs Dettelbach allgemeine Hilfeleistungen wie Notruf und Absichern einer Unfallstelle sowie die Erstbehandlung von Wunden, Erkrankungen und Verletzungen im Mittelpunkt. Isa Weidenbach vom Roten Kreuz gestaltete den Lehrgang sehr lebendig. Welche Verletzungen vor allem im Tanzsport immer wieder behandelt werden müssen, weiß sie aus Erfahrung: Seit Jahrzehnten übernimmt Isa Weidenbach den Sanitätsdienst bei Turnieren in Dettelbach. Am Ende lobte die Referentin die Gruppe für ihr großes Interesse und die sehr aktive Mitarbeit.

 

GSV-Bayern • Garde- und Schautanzsportverband e.V.