Die Bayerische "Schnee"-Meisterschaft ist zu Ende!

Der Winter hat noch einmal Einzug gehalten, das Frankenland war am Wochenende tief verschneit und die Frühlingsblumen in Eis und Schnee gehüllt. Die Teilnehmer kamen mit Schnee und Eis im Gepäck zur Bayerischen Meisterschaft.

Es traten leider nicht alle Qualifizierte zur Meisterschaft an, denn einige Tänzer und Tänzerinnen mussten die Meisterschaft pandemiebedingt von zu Hause verfolgen. 

Trotz all diesen Schwierigkeiten war es eine schöne Meisterschaft und wir freuen uns sehr, dass diese Meisterschaft trotz Einschränkungen und Auflagen durchgeführt werden konnte. Unser großer Dank geht an das Wertungsrichterteam und den Turnierleiter sowie die STG Kürnach die die zwei Tage mit größtem Engagement durchgeführt haben. Natürlich danken wir auch allen anderen Helfern und Unterstützern, wie den Fotografen, den Sanitätern, den Funktionären und und und ... 

Herzlichen Glückwunsch allen frisch gekürten Bayerischen Meistern und Meisterinnen und den Bayernpokalgewinnern. Wir wünschen den Qualifizierten zur Deutschen Meisterschaft in Altlußheim alle Gute und viel Erfolg. Wir vom GSV Bayern drücken euch ganz fest die Daumen.

 

Fotos: Skippy + Carsten Schindler

 

GSV-Bayern • Garde- und Schautanzsportverband e.V.